Review: Einbruchssichere Immobilie

Trotz der Einladung zahlreicher großer Welser Unternehmen zur James Bond-Premiere, folgten über 150 Besucher der Einladung. Mit den Themen „Verpflichtender Energieausweis“ und „Einbruchsichere Immobilie“ konnte das Organisationsteam rund um Hausherrn Markus Fehringer wieder voll bei den Besuchern punkten.

Kurzweilig präsentierte Josef Hochegger (Stadtpolizeikdo. Wels) die Tricks vieler Betrüger und informierte die zahlreichen Teilnehmer wie man seine Immobilien entsprechend vor Einbrüchen sichern kann. Versicherungsexperte Siegfried Starl (OÖ. Versicherung) zeigte auf was notwendig ist, um den bestmöglichen Versicherungsschutz im Falle von Einbrüchen zu erhalten. Karl Fürstenberger vom Energiesparverband OÖ informierte die Besucher weshalb ein Energieausweis unbedingt nötig ist und wie dieser vor unangenehmen Folgen schützen kann. Interviews mit den beiden Gerstl Haus Partner Gerald Fellinger (Capatect Baustoffindustrie) und Karlheinz Kliemstein (Fenastra Fenster und Türen) sowie mit Sponsorvertreter Peter Hinterreitner (Oberbank) rundeten die Informationen themengerecht ab.